SKFM Betreuungsverein Rhein-Hunsrück-Kreis e.V.
SKFM Betreuungsverein Rhein-Hunsrück-Kreis e.V.

Betreuungsrecht

Worum geht es beim Betreuungsrecht?

In Deutschland werden über 1,5 Millionen Menschen rechtlich betreut. Alter, Behinderung oder eine Krankheit verhindern, dass sie im Alltag ihre Rechte alleine wahrnehmen und ihre Angelegenheiten selbstständig organisieren können.

Rechtliche Betreuung ist soziale Arbeit und Rechtsfürsorge. Durch das Wirken und die Unterstützung des gesetzlichen Vertreters (des Betreuers) garantiert sie die rechtliche Handlungsfähigkeit des beeinträchtigten Menschen. Durch den Betreuer werden die Rechte des behinderten, erkrankten und beeinträchtigten Menschen geschützt und dessen Selbstbestimmung gewahrt bzw. durchgesetzt.

Ziel der rechtlichen Betreuung ist das Wohl des Menschen, dass er rechtlich handlungsfähig bleibt – trotz Krankheit, Behinderung oder Alter.

Hier finden Sie uns

SKFM Betreuungsverein Rhein-Hunsrück-Kreis e.V.
Marienberger Str. 1
56154 Boppard

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 6742 878650 +49 6742 878650

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) 2016 SKFM im Rhein-Hunsrück-Kreis e.V., Marienberger Straße 1, 56154 Boppard, Tel.: +49 6742 8786-50, eMail: webmaster@skfm-rhk.de