SKFM Betreuungsverein Rhein-Hunsrück-Kreis e.V.
SKFM Betreuungsverein Rhein-Hunsrück-Kreis e.V.

Die Betreuungsverfügung

Bei der Betreuungsverfügung handelt es sich um eine verbindliche Willensäußerung. Der Verfügende legt fest, wer bei Bedarf die gesetzliche Betreuung ausüben soll. Die Verfügung greift erst, wenn ein Amtsgericht die Einrichtung einer gesetzlichen Betreuung festgelegt hat.

Das Amtsgericht kontrolliert den eingesetzten gesetzlichen Betreuer.

Voraussetzung für die Erstellung (Gültigkeit) einer Betreuungsverfügung ist die Verfahrensfähigkeit(Geschäftsfähigkeit sinnvoll, wenn die Verfügung angezweifelt werden könnte).

Beratung und Formulare zur Betreuungsverfügung erhalten Sie bei uns!

Hier finden Sie uns

SKFM Betreuungsverein Rhein-Hunsrück-Kreis e.V.
Marienberger Str. 1
56154 Boppard

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 6742 878650 +49 6742 878650

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) 2016 SKFM im Rhein-Hunsrück-Kreis e.V., Marienberger Straße 1, 56154 Boppard, Tel.: +49 6742 8786-50, eMail: webmaster@skfm-rhk.de